Die Fellas - Einfach Grandios

Die Fellas – Einfach Grandios

Ca 56 Gäste hatte in der Studiobühne der ProVita in Nordhausen Platz. 40 Karten waren im Vorfeld verkauft…. Der Raum war voll. Knapp 54 begeisterte Zuschauer durften gestern Abend ein Konzert mit den Fellas erleben. Die Fellas, die 3 großen Tenöre aus Nordhausen, Marvin Scott, David Roßteutscher und David Stanley Johnson, begeisterten die Anwesenden mit Ihrem Programm. Mit Werken aus West Side Story,Lion King, Zauberflöte, Pippin….von Andreas Bourani, Silbermond und Billy Joel konnten die 3 den Raum mit ihrem Auftritt zwischen andächtiger Stille und mitreißenden Rhythmen für sich gewinnen.

Hörte man ganz am Anfang das Publikum so war schnell klar, dass die Fellas eine eingefleischte Fangemeinde besaßen. „Ich will ganz vorn sitzen, die Plätze reservier ich mir schon mal….“ konnte man hören. Jeder war bemüht, mit all seinen Sinnen das Konzert zu erleben.

Und zum Schluss sorgten die 3 großen Tenöre mit ihrer Version von „Halleluja“ noch für das „Gänsehautfeeling“…